Anmeldung  

   

Soziales Projekt der 2.Klassen der IT-NNÖMS Yspertal

Die Schüler der 2. Klassen der IT-NNÖMS Yspertal, beteiligen sich heuer mit einem sozialen Projekt an den beiden Weihnachtsmärkten in St. Oswald und Yspertal. Zu diesem Zweck haben sie in den letzten Tagen und Wochen intensiv, aber mit großer Freude und Begeisterung  Weihnachtsdekorationen, Gewürz- und Kräutersäckchen, Backmischungen, Nudelpuppen, Natur-Kosmetik etc. hergestellt.
Diese Produkte können an den beiden Weihnachtsmärkten in St.Oswald (Sa., 02.12. u. So., 03.12.) bzw. in Yspertal (So., 8.Dez.) nicht nur bewundert, sondern auch käuflich erworben werden!  Mit diesem Verkaufserlös bzw. den freiwilligen Spenden wollen die Schüler der 2.Klassen die Schmetterlingskinder unterstützen und dadurch einen kleinen Beitrag leisten, dass diesen Kindern durch neue moderne Medizin noch besser geholfen werden kann.

Die Schüler bedanken sich für die Umsetzung dieses Projektes sehr herzlich bei den Lehrern, bei ihren Eltern, den Verantwortlichen der beiden Weihnachtsmärkte  und zu guter Letzt bei den Besuchern, die durch Ihren Kauf/Ihre Spende dieses Projekt erst zu einem Erfolg werden lassen. Weitere Bilder unter "Fotogalerie"!

SL Hallenfußball Mädchen:  3. Platz für Yspertal bei Bezirkshallenturnier

Einen hervorragenden 3. Platz konnten die Mädchen der IT-NMS Yspertal am Do., den 30.11.2017 in Loosdorf beim Hallenfußballturnier, an dem NMS Persenbeug, NMS Pöggstall, NMS Melk, Stg. Melk, NMS Mank, ÖMS Pöchlarn, SMS Ybbs, NMS Loosdorf und IT-NMS Yspertal teilnahmen, erringen. Gespielt wurde in 2 Gruppen, wobei wir in unserer Gruppe nach Siegen gegen NMS Pöggstall (4:1, Torschützen: Sophie M., Sarah F. 3x) , gegen NMS Loosdorf (4:0, Sophie M. 2x, Sarah F. 2x) und gegen NMS Persenbeug (3:0, Sarah F. 3x) den 1.Platz belegten. Nachdem das Kreuzspiel gegen den Gruppenzweiten der anderen Gruppe, NMS Mank, knapp verloren (0:1) ging, spielte unsere Mannschaft im kleinen Finale abermals gegen die NMS Pöggstall und gewann dieses Spiel mit 2:0. (Torschütze: Sarah F.) Wir gratulieren den Mädchen ganz herzlich zu diesem Erfolg!

Foto: hinten v. links: Karl Lahmer, Fischl Sarah, Dangl Lara, Fischl Nadine, Mayrhofer Sophie, Kummer Fiona, 
vorne v. links:  Gessl Christina, Leonhardsberger Sarah,Hörzenberger Vanessa,  Schweiger Lisa, Anerinhof Ricarda,

Yspertals Schüler besuchten Wien

Wie jedes Jahr besuchten die 4. Klassen der IT-NNÖMS Yspertal in der 2. Schulwoche ihre Bundeshauptstadt. Dabei lernten die Schüler Wien mit allen Sinnen kennen. Z.B. reisten sie mit einer Zeitmaschine durch die Geschichte, marschierten mit einem Blindenstock durch die Stadt, blickten von der Kuppel der Karlskirche über die Dächer Wiens oder „tauchten mit den Fischen“ im Wasser. Ein besonderes Highlight war der Besuch des Musicals „I am from Austria“. Ob beim ORF, ob in den verschiedenen Museen oder ob bei einer der vielen Sehenswürdigkeiten der Stadt: für jeden der Schüler war etwas dabei, was ihn besonders interessiert hat. Voll mit Eindrücken und müde vom Gehen in der Stadt kehrten die Burschen und Mädchen nach fünf Tagen wieder heim ins Yspertal. Weitere Fotos unter "Fotogalerie"!

Eröffnung der Outdoor-Klasse "Schulfreiraum Wellenspiel"

Am Freitag, dem 29. September 2017, wurde die Outdoor-Klasse "Schulfreiraum-Wellenspiel" der IT-NMS Yspertal eröffnet.

Herr LAbg. Bgm. Karl Moser begrüßte die zahlreich anwesenden Ehrengäste, unter andern Frau LR Mag. Barbara Schwarz, Herrn Pfarrer Mag. Krzysztof Szklarski, Frau Bgm. Rosemarie Kloimüller, Frau BSI Mag. Michaela Stanglauer sowie die Direktoren der Schulen und Institutionen und nicht zuletzt die Schüler, Eltern und Lehrer der IT-NMS Yspertal. Anschließend stellten Dir. Johann Zeilinger, die Projektleiterin gfGR Margit Nussbaummüller und die NMS-Lehrerin Manuela Kummer mit 2 Schülern das Projekt vor. Die Entwicklung dieses Projektes fand unter Einbindung der Schüler statt, die sich dabei sehr krativ zeigten. Neben der Freiraumklasse wurde auch noch nach den Wünschen der Schüler ein Bewegungsparcour errichtet. Frau Landesrat Barbara Schwarz gratulierte in Ihrer Ansprache allen Verantwortlichen zu diesem tollen Projekt. Pfarrer Mag. Krzysztof Szklarski segnete die Anlage. Musikalisch wurde dieses Fest durch den Schulchor und das Bläserensemble der IT-NMS Yspertal umrahmt. Weitere Fotos unter "Fotogalerie"! 

Herbstwandertag

Am Di., dem 12. Sept. 2017, war für die Schüler der 1. bis 3. Klassen ein Wandertag angesagt. Die beiden ersten Klassen wanderten zum Herzstein, weiter zum Totenkopf, zum Steinernen Kornmandel und schließlich nach St. Oswald!. Nach sportlichem Anstieg auf den Kaltenberg gingen die 2.Klassen  den Druidenweg mit Abstieg durch die neu renovierte Steiganlage der Ysperklamm. Die 3. Klassen erklommen den Peilstein und bewunderten dort die herrliche Aussicht über das Yspertal. Weitere Fotos unter "Fotogalerie"!  

"Time Travel" in der IT-NMS Yspertal

Unter dem Motto „Time Travel“ boten die SchülerInnen der beiden 4.Klassen der IT-NMS Yspertal dem zahlreich erschienenen Publikum eine spektakuläre, unterhaltsame Abschluss-Show.  Mit einer aufwändig gestalteten Zeitmaschine beamten sich die Schüler sowohl in die Vergangenheit als auch in die Zukunft. Sie zeigten mit ihren abwechslungsreichen, abendfüllenden Programmpunkten, wie den verschiedenen Tänzen, den lustigen Sketches, der Jongliervorführung der "Blues Brothers" mit Leucht- und Feuerbällen, den Gesangseinlagen etc.  ihre vielfältigen Talente! Ein gelungenes Abschlussfest mit großartigen Akteuren, denen man zu diesen hervorragenden Leistungen nur gratulieren kann! Weitere Fotos uns „Fotogalerie“! 

Schulfußball Mädchen: Vizelandesmeistertitel für NMS Yspertal!

Was keiner für möglich gehalten hat und tatsächlich als Sensation zu bezeichnen ist, ist die Errungenschaft des Vizelandesmeistertitels im Schulfußball für unsere Mädchen!

Nach Erreichen des Bezirksmeistertitels bzw. nach dem Sieg beim Regionalturnier hatte man sich auch heuer wieder für das Landesfinale, das heuer am Do., den 18. Mai 2017, in Melk stattfand, qualifiziert! Die besten 8 Mannschaften des Landes NÖ, die SMS Wr. Neustadt, SMS Laa an der Thaya, SMS Tulln, das BG/BRG Gmünd, die IT-NMS Yspertal und das ÖStG Melk als Veranstalter kämpften um den Titel des Landesmeisters im Schulfußball für Mädchen. Die Vorrunde wurde in 2 Gruppen gespielt, wobei unsere Schülerinnen in ihrer Gruppe nach einem deutlichen 3 : 0 Sieg gegen SMS Laa/Thaya (Toschützen: Sarah F. 2x, Sophie M.) und einer Niederlage gegen SMS Wiener Neustadt (0:1) den 2.Platz belegten. Nachdem das Kreuzspiel gegen den Gruppenersten der anderen Gruppe, SMS Tulln, souverän mit 3:0 (Torschützen: Sarah F. 2x, Larissa P.) gewonnen werden konnte, spielte man im Finale abermals gegen den Seriensieger der letzten Jahre, die SMS Wiener Neustadtum den Landesmeistertitel. Unsere Taktik, das Spiel gegen diesen übermächtigen Gegner möglichst defensiv zu gestalten, um eventuell bei einem 0 : 0 in das 7m Schießen zu kommen, wäre beinahe aufgegangen. Leider erhielten wir knapp vor Schluss das     1 : 0 und kurz darauf auch das 2 : 0. Die Enttäuschung war im ersten Augenblick sehr groß und Tränen flossen. Aber ehrlich gesagt, wer hätte das erwartet! Unsere kleine Schule hält zumindest im Schulfußball mit den Besten des Landes NÖ mit! Sensationell! Um so bemerkenswerter, dass dies bereits die 4. Teilnahme bei Landesmeisterschaften im Schulfußball ist. Nach dem 4. Platz im Vorjahr gelang heuer erstmals der Sprung aufs Podest! Wir gratulieren herzlichst und sind sehr, sehr stolz auf euch!!!!! Alle Spielerinnen bedanken sich auch bei ihren Mitschülern, die im Stadion mit Trommeln und lautstarkem Anfeuern und Transparenten für tolle Stimmung gesorgt haben und so die Mädchen zur Bestleistung angetrieben haben. Danke!!!! 

Gruppenfoto: (Namen) hinten v. links: Mayrhofer Sophie, Dangl Lara, Radinger Fiona, Fischl Selina, Ennengl Viktoria, Pichler Larissa, Betr.Karl Lahmer,   vorne v. links: Fischl Nadine, Fischl Sarah, Schauer Mariella,  Anerinhof Ricarda, Kummer Fiona   (Weitere Fotos unter "Fotogalerie"!)

Schulschwimmmeisterschaft: Burschenteam der Altersgruppe D im Landesfinale!

Lang, lang ist´s her, dass wir uns bei den Landesschwimmmeisterschaften für das Finale in der Südstadt qualifizieren konnten. Heuer ist es erstmals wieder dem Burschenteam der Altersgruppe D (Schüler der 1. Und 2. Klasse) gelungen, sich durch ihre hervorragende Kraul-Staffelzeit (8 x 50 m) von 05:52 min, die unsere Burschen bei der Bezirksmeisterschaft geschwommen sind, für das Finale in der Südstadt, das am Fr., den 19. Mai stattfand,  zu qualifizieren. Die 16 besten Mannschaften aus NÖ kämpften in ihrer Altersklasse um den Landesmeistertitel. Unter dem Motto „Dabei sein ist alles!“ reisten wir an diesem Tag  gemeinsam mit der SMS Ybbs in die Südstadt. So war es dann auch: Eine scheinbar endlos lang wirkende, kräftezerrende 50m Bahn und übermächtige Gegner ließen uns alle Hoffnungen schwinden!  Aber die tolle Kulisse und der anschließende Aufenthalt in der SCS entschädigte für vieles! Wir gratulieren euch trotzdem ganz herzlich zum Erreichen des Finales!

Foto: hinten von links: Radinger Felix, Irk Rafael, Mayrhofer Tobias, Wurzer Gerald, Schroll Simon, Pichler Pascal; vorne von links: Ennengl Moritz, Leitner Daniel, Rappel Nico  (Weitere Fotos unter "Fotogalerie"!)

   

Kalendar  

Dezember 2017
Mo Di Mi Do Fr Sa So
27 28 29 30 1 2 3
4 5 6 7 8 9 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28 29 30 31
   

Termine  

Keine Termine
   

Wer ist online  

Aktuell sind 109 Gäste und keine Mitglieder online

   

Zufallsbild